Sehr viel Grün

Für unseren Weg von Machu Picchu Richtung Norden haben wir entgegen der meisten Touristen nicht die Route durch die Berge, sondern durch den Regenwald gewählt – eine wirklich schöne Wahl. Belohnt werden wir mit 3 Tagen wunderschöner grüner Hügellandschaft mit unzähligen kleinen Wasserfällen die uns in den heißen Stunden des Tages Erfrischung spenden. Sehr viel Grün weiterlesen

Andere Seite des Machu Picchu

Jeder, der Peru besucht, will Machu Picchu sehen und ständig werden wir von Peruanern gefragt, ob wir auf dem Weg von oder nach Machu Picchu sind. Wir besuchen Machu Picchu nicht. Währe Machu Picchu noch wie vor 10 oder 15 Jahren würden wir es vermutlich besuchen, aber heute ist es einfach zu touristisch geworden. Ungeachtet des hohen Eintrittspreises erscheint es uns wenig attraktiv zusammen mit tausenden anderer Touristen auf denn Einbahnstraßenwegen in langen Schlangen durch die Ruinen geschläust zu werden.

„Andere Seite des Machu Picchu“ weiterlesen