Kampf für eine lebenswerte Welt
– der Weg in die Zukunft

In den vergangenen 2 Jahren haben wir euch viel von unseren Reisen berichtet, von der Schönheit dieser Welt. Wir lieben diesen wunderschönen einzigartigen faszinierenden Planet Erde. Wer hinschaut kann Tag für Tag sehen, wie diese schöne Welt zerstört wird, wie Wälder, Meere, Böden, Artenvielfalt und Klima zerstört werden. Wir alle wissen es, wenn wir so weiter machen, wird es vieles von unserer vielfältigen liebgewonnenen Welt … Kampf für eine lebenswerte Welt
– der Weg in die Zukunft
weiterlesen

Kampf für eine lebenswerte Welt
– der globale Klimastreik

Worum geht es? Die Naturwissenschaftler, sind sich einig – der Kimawandel ist da. Die Wissenschaftler haben alle Fakten zum Kliawandel zusammengefasst – hier ein Auszug: 4.2 Fakt ist: Bei einem ungebremsten Klimawandel werden die wirtschaftlichen Schäden immens sein 4.3 Fakt ist: Auch Deutschland muss sich auf gravierende Folgen der Erderwärmung einstellen. Ein Verzicht auf Klimaschutz würde die Kosten dafür drastisch erhöhen 4.1 Fakt ist: Es … Kampf für eine lebenswerte Welt
– der globale Klimastreik
weiterlesen

Kampf für eine lebenswerte Welt
– Fahrräder zur IAA

Worum geht es? Das Konzept der individuellen Mobilität durch Autos hat unseren Lebensbereich, die Städte, in lärmende, stinkende, gefährliche und öde Alphaltwüsten verwandelt. Ist das eine Welt in der wir leben wollen? Ist es sinnvoll dafür die verherenden Folgen des Treibhauseffekts zu verursachen? Ein breites Bündnis aus etwa 100 Umweltschutzverbänden und Vertretern alternativer Verkehrskonzepte sagt klar – NEIN, das ist total verrückt! Sie haben zur … Kampf für eine lebenswerte Welt
– Fahrräder zur IAA
weiterlesen

Vom Wandel der Pläne…

Man gewöhnt sich sehr schnell an ein Leben mit fließend Wasser und Strom. Nach nur 3 Monaten ist die Dankbarkeit für moderne Toiletten gänzlich verschwunden. Unsere zwei lieben vierbeinigen Eselfreunde sind im Gehirn ins Archiv gewandert. Doch wenn jetzt zur Weihnachtszeit ein Esel schreit, meldet sich kurz ein Bild von Emil und Zottel. Die Waschmaschine, das breite bequeme Bett, die Reise mit den blitzschnellen Zügen, das alles ist wieder normaler Alltag geworden. Marcel programmiert. Yating bewirbt sich. Wir treffen uns mit der Familien oder Freunden. Wir feiern Weihnachten. Der Alltag ist wie ein Zug, der unaufhaltsam weiter fährt.
„Vom Wandel der Pläne…“ weiterlesen